.

.

.

.

 

Werden Sie investierendes Mitglied!

Eine Investitions-Obergrenze gibt es nicht. Als investierendes Mitglied beteiligen Sie sich anteilsmäßig am Gewinn der Genossenschaft und bekommen eine Dividende.

Jedes Mitglied kann investieren, indem es Anteile an der Genossenschaft erwirbt. Um Mitglied zu werden, bitten wir Sie, die Beitrittserklärung auszufüllen und im Original an uns zu senden. Die Beitrittserklärung Link finden Sie unten. Darüber hinaus sind drei Pflichtanteile in Höhe von insgesamt 1500 Euro zu erwerben sowie das Eintrittsgeld in Höhe von 30 Euro zu entrichten. Jeder weitere Anteil beträgt 500 Euro.

Im Falle der Kündigung der Mitgliedschaft werden die Genossenschaftsanteile zum Nominalwert zurückgezahlt. Es besteht auch die Möglichkeit, einzelne Anteile zu kündigen.